Kindergartenjahr 2020 / 2021 Sternengruppe                                                                           Sternschnuppengruppe  Gabi  -  Sabine  -  Renate                                        Christine  -  Brigitte  -  Silvia  -  Lena                                                                        Regenbogengruppe                               Sonnengruppe                                            Mondgruppe Pia  -  Barbara                              Susanne  -  Bettina  -  Petra                              Steffi  -  Margit                                           Mit   dem   1.   September   2020   erfolgte   -   bei   stabilem   Infektionsgeschehen   -   die Rückkehr    in    den    Regelbetrieb.    Sicher    wird    uns    Corona    auch    weiterhin durch   dieses   Kindergartenjahr   begleiten,   aber   wir   möchten   versuchen,   in unserem   pädagogischen   Alltag   so   viel   Normalität   wie   möglich   zu   erreichen.  Auch dieses Jahr freuen wir uns auf ein spannendes Thema, welches uns den pädagoischen Rahmen gibt:                 „Die Welt der Bilderbücher“ D ieses   Zitat   verdeutlicht,   welche   Wirkung   das   Lesen   und   Vorlesen   von   Büchern hat.   Um   unseren   Kindern   solche   Leseabenteuer   zu   ermöglichen,   möchten   wir   uns in   diesem   Kindergartenjahr   intensiv   mit   dem   Thema   Bilderbuch   beschäftigen. B i l d e r b ü c h e r   h a b e n   e i n e   s e h r   g r o ß e   B e d e u t u n g   f ü r   d i e   E n t w i c k l u n g   d e r   K i n d e r ,   d e n n   d a s   d i a l o g i s c h e   V o r l e s e n   i s t   d i e   n a c h h a l t i g s t e   F o r m   d e r   S p r a c h b i l d u n g   i m   f r ü h e n   K i n d e s a l t e r .   D u r c h   d e n   t ä g l i c h e n   U m g a n g   m i t   B i l d e r b ü c h e r n   u n d   d a s   V o r l e s e n   e r f a h r e n   K i n d e r ,   d a s s   e s   e i n e   V e r b i n d u n g   z w i s c h e n   d e r   g e s p r o c h e n e n   u n d   d e r   g e s c h r i e b e n e n   S p r a c h e   gibt   und   bekommen   so   einen   Zugang   zur   Schrift-   und   Buchkultur.   Zudem   haben B i l d e r b ü c h e r   a u c h   e i n e n   E i n f l u s s   a u f   d i e   s o z i a l e n   u n d   e m o t i o n a l e n   K o m p e t e n z e n   d e r   Kinder,   indem   sie   beispielsweise   die   Geschichten   und   die   Erlebnisse   der   Helden mit     ihren     eigenen     Erfahrungen     vergleichen.     Dadurch     werden     Fantasie, K r e a t i v i t ä t   u n d   E m o t i o n e n   d e r   K i n d e r   a n g e s p r o c h e n .   W e i t e r h i n   v e r m i t t e l n   B i l d e r b ü c h e r   den   Kindern   einen   großen   Wissensschatz   und   öffnen   ihnen   das   Tor   zur   Welt.  Im    Rahmen    dieses    Jahresthemas    hat    sich    jede    Gruppe    ein    „Monatsbilder-  buch“     ausgesucht,     mit     welchem     es     sich     intensiver     beschäftigen     wird:  31.08.2020                  Erster Kindergartentag nach den Sommerferien 30.10.2020    Umzug der Regenbogengruppe vom Nebengebäude (Kigaaltbau) in das Musikzimmer im Hauptgebäude  (Neubau) Die Stadt Kelheim eröffnet ab 18. Januar 2021 in unserem alten Gebäude zwei Kindergarten- und eine Krippengruppe unter der Trägerschaft der Johanniter. Aufgrund dessen war es sinnvoll, diesen Umzug vor den Herbstferien durchzuführen. 09.11.2020                                 St. Martinsfeier  der Regenbogengruppe 10.11.2020                                                       St. Martinsfeier   der Mondgruppe 11.11.2020                                                      St. Martinsfeier der Sternengruppe 12.11.2020                                                     St. Martinsfeier  der Sonnengruppe 13.11.2020                                      St. Martinsfeier  der Sternschnuppengruppe 04.12.2020                                    Nikolausfeier in allen Gruppen am Vormittag 16.12.2020                                         Schließung aller Kindertageseinrichtungen aufgrund des aktuellen Infektionsgeschehens und zur weiteren Eindämmung der Corona Pandemie Einrichtung einer Notbetreuung 01. bis 21.03.2021                                                  Eingeschränkter Regelbetrieb in dieser Zeit durften wieder alle Kinder unsere Einrichtung besuchen   15. und 16.03.2021                                     Projekt „Kinder im Straßenverkehr“ für die Vorschulkinder mit den Moderatoren Monika Kaltner und Thomas Stobbe Speziell ausgebildete Moderatoren der Verkehrswacht Mainburg führten an diesen zwei Tagen das Projekt „Vorbereitung der Kinder auf den Straßenverkehr“ durch. Die Kinder lernten mittels Rollenspiel, wie man z.B. eine Straße an einem Zebrastreifen oder einer Fußgängerampel richtig überquert. Außerdem wurden die Vorschulkinder durch Bewegungs- und Wahrnehmungsförderung auf die hohen Anforderungen im Straßenverkehr vorbereitet.                          22.03.2021                       Rückkehr in die Notbetreuung / Schließung der Kitas Aufgrund einer 7-Tage-Inzidenz von über 100 mussten alle Kindertagesstätten im Landkreis Kelheim schließen. Es werden nur die Kinder betreut, deren Eltern eine Kindertagesbetreuung nicht anderweitig sicherstellen können. 22. bis 25.03.2021                           Osteraktion „call and collect des Osternest“ Wie schon im letzten Jahr machte uns der Coronavirus vor einem großen Fest einen Strich durch die Rechnung. Aus diesem Grunde planten wir für die Kinder eine kleine Aktivität, welche nicht in die Notbetreuung kommen durften. Die Eltern konnten telefonisch einen einen von acht Terminen wählen und dem Osterhasen die Möglichkeit geben, sein Geschenk mittels einer kurzen Feier selber zu „übergeben“.  07.05.2021                                                                Kindergartenfest  -  abgesagt 14.05.2021              Betriebsausflug des Teams   -   abgesagt   -  kein Schließtag  Der Kindergarten ist an diesem Tag geöffnet. 22.05.2021 und 23.05.2021            Die Fotografin Frau Claudia Brandl kommt 25.06.2021                         Übernachtung der Vorschulkinder im Kindergarten In der Zeit von Mai bis Juli 2021 planen wir   wieder einen Besuch von Alfred Büttner mit seinem Korbtheater                      04.07.2014                              Besuch der Kelheimwinzerer Feuerwehr Mit viel  Freude und Spannung  besuchten  unsere Vorschulkinder die  örtliche Feuerwehr,  wo sie vom ersten Kommandanten Josef Schels und dessen Stellvertreter Thomas Rauch erwartet wurden.  Nach einer kurzen Einführung in die Hauptaufgaben der Feuerwehr: Retten  Bergen  Schützen   Löschen informierten die beiden Feuerwehrmänner im Schulungsraum des Feuerwehrhauses mittels kurzen Filmbeiträgen die interessierten Kinder über den Umgang bzw. das richtige Verhalten bei Feuer sowie das richtige Absetzen eines Notrufes. Dann ging es in die Fahrzeughalle zum nigelna- gelneuen Feuerwehrauto. Hier durften alle Kinder einmal Platz nehmen und die vielen Gegenstände die sich darin befinden genauer untersuchen. Zum traditionellen Abschluss bekam ein jedes Kind  als Erinnerung an diesen Besuch einen Schlüsselanhänger mit Feuerwehrbär geschenkt. 11.07.2014                                          Fahrt in den Straubinger Tierpark Bei s chönem Wetter  fuhren alle drei  Kindergartengruppen mit zwei großen Bussen in den Strau- binger Tierpark. Die Kinder waren ganz aufgeregt und freuten sich auf den Ausflug und die vielen Tiere. Gut ausgerüstet mit voll bepackten Rucksäcken wurde gleich zu Anfang erst einmal Brotzeit gemacht.  Anschließend schlenderten  die Kinder in Gruppen durch den Tierpark und beobachteten die verschiedenen Tiere.  Besonders fasziniert waren sie von den Bären, Pinguinen und den Tieren im Streichelzoo. Natürlich durfte auch ein Aufenthalt auf  dem großen Spielplatz nicht fehlen. Der Vormittag verging  für alle viel zu schnell und man machte sich mittags wieder  auf den Weg nach Hause. 17.07.2014    Abschlussgottesdienstmit Erneuerung der Caruso-Auszeichnung Singen lohnt sich und wird belohnt. Unser Kindergarten erhielt bereits zum dritten Mal den Musik- preis “Die Carusos“ (ehemals  “Felix“). Das Felix-Konzept wurde durch  den Deutschen Chorver- band überarbeitet: Der bunte Einzelkämpfer „Felix“ ist durch ein ganzes Ensemble ersetzt worden, die „Carusos“. Hierbei handelt es  sich um sechs  singbegeisterte  Freunde: Felix, unser Spatz; der schlaue  Rabe,  die schöne Nachtigall, der um die ganze Welt gereiste Papagei, die kluge Eule und der coole Frosch als ganz besonderer Rhythmusexperte. Voraussetzung für diese Auszeichnung ist, dass  wir  täglich  mit den Kindern singen und musizieren.  Dabei ist  die Tonart der  Lieder an die kindliche Stimme anzupassen, die Liederauswahl muss vielfältig und altersgemäß sein und es soll- ten Lieder aus anderen Kulturkreisen gesungen werden. Ebenso werden Rhythmusinstrumente so- wie Tanz- und Bewegungsspiele miteinbezogen. Unsere Einrichtung hat es sich zum Ziel  gesetzt, das  Qualitätssiegel des Deutschen Chorverbands weiterhin zu erhalten und so hatte das gesamte Team mit den Kindern fleißig für den diesjährigen Jahresabschlussgottesdienst geübt, um sich der Prüfung zu unterziehen. Der Hl. Christopherus war Thema dieses Gottesdienstes, zu dem wir ne- ben Eltern und Großeltern auch Pfarrer Friedrich Teetz begrüßten. Die Kinder waren mit Spaß und Freude dabei und zeigten mit verschiedenen musikalischen Darbietungen, dass sie diese Auszeich- nung auchverdient hatten. Zum Abschluss überreichte Veronica Bertsch, die Caruso-Beauftragte des Bayerischen Sängerbundes zusammen mit dem 2. Vorstand des Sängerkreises Kelheim, Max Kandler eine Urkunde und die Caruso-Plakette. Für weitere drei Jahre schmückt nun dieses Emaille Schild mit der Caruso-Familie die Hauswand des Kindergartens, so dass jeder unser großes musik- alisches Engagement sehen kann.
Monat Gruppe Bilderbuch Sonnengruppe Ich will meine Mami Sternengruppe Du gehörst zu uns  –  Jeder ist ein bisschen anders Mondgruppe Mein allerliebstes Schnuffletuch Sternschnuppengruppe Die kleine Maus sucht einen Freund S eptember 2020 Regenbogeng ruppe Die kleine Maus sucht einen Freund Sonnengruppe Der liebe Gott wohnt bei uns im Apfelbaum Sternengruppe Frederick Mondgruppe Flieg doch mit, kleine Eule Sternschnuppengruppe Frederick Oktob er 2020 Regenbogengruppe So schön ist der Herbst Sonnengruppe Ein großer Tag für Vater Martin Sternengruppe Die schönste Laterne der Welt Mondgruppe Lumina Sternschnuppengruppe Laterne, Laterne, Liselotte Novembe r 2020 Regenbogengruppe Frederick Sonnengruppe Weihnacht im Winter wald Sternengruppe Der kleine Stern Mondgruppe Stille Nacht Sternschnuppengruppe Weihnachten bei Paulchen Bär Dezember 2020 Regenbogengruppe Es klopft bei Wanja in der Nacht Sonnengruppe Frau Holle Sternengruppe Schneeweißchen und Rosenrot Mon dgruppe Die Schneekönigin Sternschnuppengruppe Frau Holle Januar 2021 Regenbogengruppe Frau Holle Februar  2021 Alle Gruppen Zilly, die Zauberin Sonnengruppe Der Ostermorgen Sternengruppe Primel der Hase Mondgruppe Das große Bibelbilderbuch St ernschnuppengruppe Hasenkind März 2021 Regenbogengruppe Hoppel und der Osterhase Sonnengruppe Zum Glück hat man Freunde Sternengruppe Der Ostermorgen Mondgruppe Die kleine Spinne Widerlich Sternschnuppengruppe Zeig mir den Regenbogen April 2021 Regenbog engruppe Die kleine Raupe Nimmersatt Sonnengruppe So wie du bist Sternengruppe Aquarius, der Regentropfenkönig Mondgruppe Der größte Schatz der Welt Sternschnuppengruppe Die kleine Raupe Nimmersatt Mai 2021 Regenbogengruppe Wenn ich groß bin wer de ich Fledermaus Sonnengruppe Aquarius, der Regentropfenkönig Sternengruppe Regenbogenfisch komm hilf mir Mondgruppe Dornröschen Sternschnuppengruppe Das kleine ICH BIN ICH Juni 2021 Regenbogengruppe Der Regenbogenfisch Juli 2021 Alle Gruppe n Gute Engel schützen dich
„Kinder sind Reisende, die nach dem Weg fragen, wir wollen ihnen gute Begleiter sein.“               Verfasser unbekannt